Nachrichten

Informationen des Vorstands zur aktuellen Lage

28.05.2020 10:00 von Alexander Lang

Liebe Leinebagger-Mitglieder,

der Erweiterte Vorstand des Vereins hat am 27. Mai 2020 in einer weiteren gemeinsamen Telefon-/Videokonferenz beschlossen, bei der Linie einer langsamen und behutsamen Wiederaufnahme des Sportbetriebs zu bleiben. Die Abteilungsleitungen prüfen dabei für ihre jeweilige Sportart, ob und wie ein Sportangebot realisiert werden kann. Da die Stadt Hannover die Sporthallen der Stadt für Vereinstrainings noch nicht wieder freigegeben hat, bleibt es zunächst dabei, dass unsere Sportangebote bis auf Weiteres nur draußen stattfinden können.

Einzuhalten sind weiterhin in jedem Fall die folgenden Regeln:

  • Das Sportangebot darf nur im Freien stattfinden. Nutzbar sind Trainingsflächen, ein Stück Wiese im öffentlichen Raum ist aber auch zulässig. Sport- und Schwimmhallen sowie die Freibäder bleiben weiterhin geschlossen.

  • Zu jedem Zeitpunkt ist ein Abstand zwischen den Personen von 2 Metern einzuhalten.

  • Körperkontakt ist unbedingt und in jedem Fall zu vermeiden. Das gilt für den Sport an sich, aber auch für das Begrüßen, Verabschieden, Abklatschen etc.

  • Das Training selbst soll in kleinen Gruppen von maximal 5 Personen stattfinden. Die Sportgruppe insgesamt darf aus mehr Personen bestehen, bei mehr als 5 Personen ist eine sinnvolle räumliche Aufteilung vorzunehmen.

  • Die Abteilungsleitungen pflegen eine Liste der teilnehmenden Mitglieder an den Trainings (vollständiger Name und Rufnummer). Diese Liste dient nur dem einen Zweck: im Falle einer Infektion mit dem Corona-Virus mögliche weitere gefährdete Personen zu identifizieren.

  • Die Nutzung von Desinfektionsmitteln kann je nach Sportart empfohlen oder vorgeschrieben sein. Sollte dies der Fall sein, werdet Ihr vor Beginn des Trainings darauf hingewiesen.

  • Die Nutzung von Dusch- und Umkleidemöglichkeiten ist ausgeschlossen.

  • Auf die Bildung von Fahrgemeinschaften von und zur Trainingsfläche ist zu verzichten.

  • Welche Angebote wann, wie und wo stattfinden, machen die Abteilungsleitungen zunächst in der jeweiligen Abteilung bekannt. Interessierte aus anderen Abteilungen sind willkommen, sofern sie vorab mit der Abteilungsleitung klären, ob sie zum Training dazukommen können.

  • Die Trainings richten sich in erster Linie an Vereinsmitglieder. Probetrainings für Nicht-Mitglieder sind nach Entscheidung der Abteilungsleitung wieder möglich. Die interessierte Person muss in jedem Fall ihren vollständigen Namen und eine Rufnummer für die Teilnehmendenliste angeben. Nach einem Probetraining zum Kennenlernen sollte die interessierte Person Mitglied im Verein werden, sofern Interesse an der weiteren Teilnahme am Sportangebot besteht.

Der Erweiterte Vorstand kommt nach Pfingsten wieder per Telefon-/Videokonferenz zusammen, um die bisherigen Maßnahmen zu überprüfen und die bis dahin ggf. auf der politischen Ebene weiteren beschlossenen Lockerungen (oder auch erneute Einschränkungen) zu beraten.

Einen neuen Termin zur Mitgliederversammlung werden wir Euch bekannt machen, sobald sich die Lage soweit entspannt hat, dass wir sinnvoll und sicher planen können. Die angekündigte Erhöhung der Mitgliedsbeiträge führen wir in diesem Jahr nicht durch. Der Vorstand arbeitet nach einem angepassten Finanzplan, den wir selbstverständlich auf der Mitgliederversammlung vorstellen werden.

Weiterhin informieren wir Euch per E-Mail und auch auf der Homepage über alle Entwicklungen zur aktuellen Lage.

Der CSD Hannover wird am 31. Mai 2020 in digitaler Form stattfinden, das bekannte Straßenfest und der Demonstrationszug durch die Innenstadt entfallen.

Beachtet bitte auch, dass die Eurogames in Düsseldorf nicht am ursprünglich geplanten Termin (5. bis 9. August 2020) stattfinden werden. Die Veranstaltenden informieren, sobald eine Entscheidung getroffen wurde, wann und wie die Eurogames ausgetragen werden.

Bei Fragen ist der Vorstand nach wie vor per E-Mail erreichbar.

Danke, dass wir die Situation bis hierhin so gut gemeistert haben! Danke vor allem für Eure Treue zum Verein, Ihr alle seid auch während der Corona-Zeit Mitglieder geblieben und sichert mit Eurer Solidarität, dass wir nun gute gemeinsame Wege finden können, künftig wieder gemeinsam Sport zu treiben!

Euer Vorstand
Richard Bekemeier, Lars Carstens, Anna Engfer, Alexander Lang

Zurück